Fabian's Reise Blog » Miami » Reise » Florida – Tag 1

Tag 1 ist nun nach einer ereignisreichen Flugreise zu Ende gegangen. Nach zwei Umbuchungen der Verbindung wunderte sich die Frau am Checkin dennoch über die seitenlangen Verbindungsausdrucke und fragte verwirrt: „Fliegen sie nun von München über Charlotte nach Miami oder von München über Zürich oder von München über Frankfurt???“ Letzteres sollte dann die endgültige Lösung sein.
Das Chaos ging jedoch mit der Wahl der Sitzplätze weiter, denn die Plätze, die uns an der Hotline im A380 reserviert worden waren, waren für Familien mit Kleinkindern vorgesehen. Auch die herzzerreissende „Krankheitsgeschichte“ von Conny ließ die Dame am Gate zunächst nicht erweichen. Nachdem Gang durch das Selfboarding, nach gefühlten 20 Sicherheitskontrollen, spuckte das Gerät erneut neue Sitzplätze aus. Wie sich am Ende herausstellte die einzige 3er Reihe für 2-Personen in einem vollständig ausgebuchten A380-800.

Nach 13 1/2 Stunden sind wir dann endlich bei 26°C und leichtem Wind im Hotel nahe dem Airport angekommen. Ziemlich schön, aber leider nur für eine Nacht. Die erste örtliche Erkundung brachte dann etwas Ernüchterung. Spricht hier auch jemand Englisch? Wir haben wirklich niemanden gefunden, der Englisch anscheinend als Muttersprache spricht. Amtssprache scheint Spanisch zu sein … ;-( Mal schauen, ob das in der Stadt morgen auch so aussieht.

Für heute gibt’s nur ein paar Fotos und Videos vom iPhone. Ab morgen werden dann wieder richtige Fotos gemacht.

 

About Fabian Pagel

Fabian ist der Besitzer dieses Blogs und schreibt zusammen mit seiner Frau über ihre Reisen. Er liebt gute (und manchmal auch ausgefallene) Küche und ist mit Herz und Seele ein IT Mensch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation