Fabian's Reise Blog » Boston » Boston – Tag 9

Heute war der letzte richtige Tag in Boston. Begonnen hat er wie immer mit einem richtigen Frühstück, mit richtigen Tellern, Messern, Gabeln, Tassen, auch wenn Sie heute aufgrund von Besteckmangel auch zwischenzeitlich davon abgewichen sind 😉

Etwas später wollten wir dann nochmal die Campusgelände erkunden. Auf dem M.I.T. Gelände habe ich dann nochmal zugeschlagen und eine echte M.I.T Sport Shorts erstanden. Wahnsinnig wie die Studenten hier auf dieses Merchandising abfahren. Etwas später war dann das Harvard Gelände dran. Was für eine super schöne Uni, mit vielen alten Gebäuden, einer eigenen Kapelle, und diversen Shops und Aussengebäuden, naja was will man auch für knapp 50000 US Dollar Studiengebühren (pro Jahr!!) erwarten?

Dieses Mal hat Conny sich im Merchandising Store bedient, aber wie cool ist das auch wenn Firmen wie Ralph Lauren und Tommy Hilfiger die Mechandisingartikel designen? Harvard bietet übrigens so alles an, was man nicht braucht! Da wären zum Beispiel Golfbälle, Schlüsselanhänger, Ledermappen, Baseballbälle, Trainingsjacken, Polohemden, Pullover, Sweatshirts, T-Shirts, Caps, Kalendar, Bücher („Die 50 besten Harvard Aufsätze“ und „How they got Harvard students“) und und und.

Etwas später in der Stadt wurden wir dann Teil einer TV-Produktion called „The Streets America: The Search for America’s Worst Driver„. Die Serie kommt ab 2010 im amerikanischen Fernsehen und so hundertprozentig verstanden haben wir nicht worum es geht. Irgendwie kommen die in eine Stadt, suchen dann irgendwelche schlechten Autofahrer aus und lassen die dann in der Öffentlichkeit einparken. Urkomisch sowas mal live mitzubekommen. Besonders dann, wenn die Fahrerin beim ersten mal perfekt einparkt und das Team das Ganze nochmal drehen muss 😉

Ein weiteres Highlight heute, irgendwie sind wir dann noch ganz zufällig in ein Spiel der „Red Sox“ gelaufen. Strassen voller Menschen und alle wollten in das eine Stadion. Verrückt die Amerikaner, aber in Deutschland sieht es wohl bei manchen Fussballspielen nicht anders aus…

Zuletzt konnten wir dann noch jemanden eine Freude bereiten, als wir unsere U-Bahn Tickets, die noch gültig waren, verschenkt haben 😉

Wie immer folgen noch ein paar Bilder von dem spannenden Tag…

About Fabian Pagel

Fabian ist der Besitzer dieses Blogs und schreibt zusammen mit seiner Frau über ihre Reisen. Er liebt gute (und manchmal auch ausgefallene) Küche und ist mit Herz und Seele ein IT Mensch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation