Fabian's Reise Blog » Boston » Boston – Tag 8

Und wieder geht ein echt toller & erlebnisreicher Tag zu Ende!! Was wir heute erlebt haben? Viiiiiel!! Zunächst mal ein paar Eindrücke über unser neues Hotel. Sehr lobenswert ist hier die Einstellung zur Umwelt! Hier muss man nämlich einen riesen Unterschied feststellen zu den letzten beiden Hotels in New York. Dort wurde auf Umweltschutz überhaupt keinen Wert gelegt, d.h. zum Frühstück aß man von Plastiktellern, Plastikschüsseln mit PLastiklöffeln, -gabeln und -messern! Handtücher wurden täglich gewaschen und zwar IMMER alle (nicht so wie man es normalerweise von deutschen Hotels kennt, in denen nur die Handtücher gewaschen werden, die man auf den Boden wirft)…wie auch immer, in unserem aktuellen Hotel essen wir wieder wie gewohnt beim Frühstück von normalen Tellern und verschmutzen unsere liebe Umwelt dadurch ewas weniger :-)) Das muss auf jeden Fall lobend erwähnt sein!

Gegen halb 11 machten wir uns auf den Weg in die City von Boston. Die Subway hier ist nicht nur viel freundlicher und heller, sondern auch viel sauberer als in New York…sehr viel angenehmer zum Fahren!

Kaum waren wir dann im Zentrum wurde mal wieder kräftig geshoppt…auch wenn der Vorsatz eigentlich war, eine Shoppingpause einzulegen…unmöglich bei diesem Angebot *g* zu erwähnen sind hier 2 richtig coole Läden! Der erste Laden heißt „del sol“…dort kann man Tshirts, Taschen, Schmuck, Badehosen usw. kaufen und das besondere ist, dass alle Produkte einen Aufdruck haben, der sich im Sonnenlicht farblich verändert…total cool! Da haben wir das erste Mal zugeschlagen…Weiter ging es dann in den zweiten megacoolen Laden „Urban Outfitters“…dort gab es ALLES!!! Super witzige Geschenkideen und richtig coole Klamotten 🙂

Nach der ausgiebigen Shoppingtour fuhren wir mit der Subway zum MIT, dem Massachusetts Institute of Technology…ein riesiger Campus mit einem großen Freizeitangebot für die Studenten…Segeln, Tennisspielen…hier wird den Studenten sicher nicht langweilig (na guuut, das gleiche könnte man auch von den Konstanzer Studenten behaupten *g*)…aber trotzdem, hier in Boston zu studieren, ist sicher seeehr cool!!

Zum Abendessen gönnten wir uns heute mal einen Restaurantbesuch und besuchten das „Joe´s“, das direkt am Hafen von Boston liegt…das Essen war super lecker und der Blick auf den Hafen toll…nur das Englisch der Bedienung war etwas gewöhnungsbedürftig…irgendwie wusste man bei ihren Aufzählungen nie wo ein Wort anfing und das nächste aufhörte 😉

Insgesamt wieder ein suuuuper Tag! Bevor wir gleich schlafen gehen, werden wir nun aber erst noch mal den tollen Pool unseres Hotels nutzen 🙂 Boston

About Fabian Pagel

Fabian ist der Besitzer dieses Blogs und schreibt zusammen mit seiner Frau über ihre Reisen. Er liebt gute (und manchmal auch ausgefallene) Küche und ist mit Herz und Seele ein IT Mensch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation